In der City-Passage von Winsen/Luhe

Ihre Wahl: Objekt-Nr. 44846

Miete:

310,00 €

Provision:

3,57 MM

Eckdaten:

Besonderheiten: 

zentrale Lage, stufenloser Zugang

Objektart: 

Lagerfläche

Miete pro m²: 

5 €

Nebenkosten pro m²: 

200 €

Bürofläche in m² ca.: 

62

Verkaufsfläche in m² ca.: 

62

Gesamtfläche m²: 

62

Gewerbefläche m² ca.: 

62

Etage: 

Erdgeschoss

Bezugstermin: 

nach Vereinbarung

Baujahr: 

1984

Kaution: 

930 €

Heizkosten in Nebenkosten enthalten: 

Ja

Ihr Kontakt

Brigitte Fricke

04171 / 88 18 12
0175 / 164 63 45 ,
oder nehmen Sie mit uns Kontakt auf.
Laden- oder Bürofläche direkt in der Fußgängerzone - City-Passage
großes Schaufenster, WC, Kundenparkplätze direkt vor der Tür
Das Objekt befindet sich in der City-Passage im Zentrum von Winsen/Luhe. In dieser Passage ist außerdem eine Änderungsschneiderei, ein Hörgeräteakustiker, Tchibo, eine Verwaltungsfirma, zwei Boutiquen, ein Frisör, ein Versicherungsbüro und ein Café.

Die wettbewerbsfähige und attraktive Innenstadt zeichnet sich durch eine gute Erreichbarkeit aus. Das Winsener Parkleitsystem lotst die Besucher der Innenstadt zu den 1.559 freien Parkplätzen, von denen 984 gebührenfrei sind.

Hamburg und Lüneburg erreicht man bequem per Bahn oder über die Autobahn A39 in ca. 25 bzw. 15 Minuten. (Die gesamten Landkreise Stade, Harburg und Lüneburg gehören zum Hamburger Verkehrsverbund HVV).

Weitere Informationen erhalten Sie unter www. winsen.de
Bei Abschluss des Mietvertrages fällt für den Mieter eine Courtage in Höhe von 3,57 Kaltmieten inkl. Mwst. an.

Weitere Foto-Ansichten unter: www.SchroederImmobilien.de

Lassen Sie sich bei einer Besichtigung von diesem Laden begeistern und überzeugen. Ein Besichtigungstermin kann jederzeit vereinbart werden. Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Ihr Ansprechpartner: Brigitte Fricke, Telefon: 04171-8818-12 oder 0175-1646345 oder per Mail fricke@schroederimmobilien.de

Mit diesem Kurzexposee bieten wir Ihnen unsere Maklerdienste an. Alle Angaben zu dem Objekt haben wir nach bestem Wissen aufgrund der uns zur Verfügung stehenden Auskünfte des Eigentümers gemacht. Eine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit können wir nicht übernehmen.

Verbraucherinformation gemäß Fernabsatzgesetz
Diese Informationen dienen der Erfüllung von Informationspflichten aufgrund gesetzlicher Vorschriften, wenn die Beteiligung von Schröder Immobilien, Inh. Jörg Schröder, Von-Somnitz-Ring 4a, 21423 Winsen/L. ausschließlich unter Verwendung von Fernkommunikationsmitteln zustande kommt. Fernkommunikationsmittel und Kommunikationsmittel, die zur Anbahnung oder zum Abschluss eines Vertrages zwischen einem Verbraucher und einem Unternehmer, ohne gleichzeitige körperliche Anwesenheit der Vertragsparteien eingesetzt werden, können insbesondere Briefe, Kataloge, Telefonanrufe, Telekopien, E - Mails sowie Rundfunk, Tele- oder Mediendienste sein.

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Vertragsschluss und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Absatz 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Absatz 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs.

Der Widerruf ist zu richten an:
Schröder Immobilien
Inhaber Jörg Schröder
Von-Somnitz-Ring 4a
21423 Winsen/L.
Tel.: +49 (0) 4171 88 18 11
Fax: +49 (0) 4171 88 18 33
Email: info@schroederimmobilien.de

Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurück zu gewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Dies kann dazu führen, dass Sie die vertraglichen Zahlungsverpflichtungen für den Zeitraum bis zum Widerruf gleichwohl erfüllen müssen. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung, für uns mit deren Empfang.

Besondere Hinweise
Ihr Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn der Vertrag von beiden Seiten auf Ihren ausdrücklichen Wunsch vollständig erfüllt ist, bevor Sie Ihr Widerrufsrecht ausgeübt haben.

Ende der Widerrufsbelehrung